Ing.-Studenten in aller Welt

Schmelzspinnen


Wichtige Erfahrungen sammeln!

Viele Studierende der Ing. nutzen die besondere Möglichkeit, einen Teil ihres Studiums im Ausland zu verbringen. Manche verbinden diesen Aufenthalt mit einem Industriepraktikum, andere belegen an einer ausländischen Universität ein Vorlesungssemester.

Mehr noch als das fachlich Erlernte sind die kulturellen, sprachlichen und menschlichen Erfahrungen wertvoll, die im Ausland gewonnen werden. Die Ing.-Professoren unterstützen daher ihre Studierenden gern bei diesem Vorhaben und erkennen gleichwertige Studienleistungen unbürokratisch an.

Ansprechpartner für einen Auslandsaufenthalt sind die entsprechenden Lehrstühle, der Studiendekan und Studiengangsmoderatoren, das Praktikantenamt sowie das International Office.

 

Weltkarte

Beispielhafte Auslandsaufenthalte von Ing.-Studierenden (rot: Auslandssemester, grün: Auslandspraktika)